Archivierter Artikel vom 20.08.2015, 14:20 Uhr
Plus
Hattert

SSV Hattert ist total effektiv

In der Fußball-Kreisliga B 1 hat der SSV Hattert eine vorgezogene Partie des zweiten Spieltages gegen die SG Rennerod/Irmtraut/Seck überraschend deutlich mit 5:0 (2:0) gewonnen. Dabei hatten die Gäste vor rund 100 Zuschauern sogar etwas mehr Ballbesitz, sie kamen aber lediglich in der ersten Halbzeit zu einigen wenigen Torchancen gegen die stabil stehende Abwehr der Platzherren. Der SSV Hattert spielte sehr zielstrebig nach vorn und nutzte seine Chancen gnadenlos effektiv aus. Die Treffer erzielten Gerrit Oettgen (26., 78.), Spielertrainer Marco Köster (37.), Jan Lucca Schneider (73.) und Dennis Petri (88.). gh