Archivierter Artikel vom 09.04.2017, 19:15 Uhr
Plus
Region

Spitzenteams teilen erneut die Punkte: Lautzert und Wallmenroth trennen sich vor 250 Zuschauern 1:1

In der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg bleibt die Situation an der Tabellenspitze nach dem 1:1-Remis im Spitzenspiel zwischen der Spvgg Lautzert-Oberdreis und der SG Wallmenroth/Scheuerfeld unverändert. Die SG Meudt/Berod/Elbingen-Hahn verlor dagegen das Spiel gegen den SV Niederfischbach und damit auch den Anschluss an das Spitzenduo. Im Abstiegskampf fuhren der SSV Weyerbusch und der SC Berod-Wahlrod jeweils drei wichtige Punkte ein.

Von Désirée Rumpel Lesezeit: 4 Minuten