Archivierter Artikel vom 08.05.2015, 13:16 Uhr
Plus
Kreisgebiet

SG Meudt liebäugelt mit Sieg beim Tabellenführer

Am drittletzten Spieltag in der Kreisliga A Westerwald/Sieg erwartet der Tabellenzweite SG Hoher Westerwald Niederroßbach/Emmerichenhain den SSV Weyerbusch und schielt gleichzeitig mit einem Auge zur Partie des Spitzenreiters VfL Hamm gegen die SG Meudt/Berod/Elbingen-Hahn. Für die SG Westernohe/Neunkirchen bietet sich bei der SG Alsdorf/Kirchen die letzte Chance, der Abstiegsrelegation doch noch auszuweichen, und die SG Mündersbach/Roßbach erhält durch den Rückzug der SG Betzdorf II kampflos drei Punkte.

Lesezeit: 1 Minuten