Archivierter Artikel vom 20.06.2016, 14:40 Uhr
Plus
Mehring

SG Kirchen-Alsdorf fährt als Regionalmeister Südwest zum DFB-Ü 40-Cup nach Berlin

Es geht wieder nach Berlin: Der Ü 40-Vize-Rheinlandmeister SG Kirchen-Alsdorf hat sich wie schon im vergangenen Jahr für den DFB-Ü 40-Cup in der Hauptstadt qualifiziert. Das Team aus dem Westerwald gewann am vergangenen Samstag die in Mehring ausgetragene Regionalmeisterschaft Südwest durch einen 2:0-Finalsieg gegen TB Jahn Zeiskam. Der zweite Vertreter des Fußball-Verbandes Rheinland, Rheinlandmeister SG Mittelmosel Leiwen, erreichte den vierten Rang. Im vergangenen Jahr wurde die SG Kirchen-Alsdorf beim DFB-Ü 40-Cup Vierter. Das diesjährige Turnier wird vom 16. bis 18. September ausgetragen, dann wollen die Routiniers wieder für Furore sorgen.