Archivierter Artikel vom 03.05.2019, 15:41 Uhr
Plus
Kreisgebiet

SG Kirburg und SG Alpenrod müssen Abstiegskrimis bestehen

Besonders die SG Kirburg/Hof mit ihrem Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SG Neitersen/Altenkirchen II und die SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau zu Hause gegen die SG Alsdorf/ Kirchen stehen im Rennen um den Klassenverbleib in der Kreisliga A Westerwald/Sieg unter Zugzwang. Auf dem Hartplatz in Seck empfängt der Meister SG Rennerod/ Irmtraut/Seck zu seinem letzten Heimspiel der Saison den Tabellenachten SG Herdorf. Die Partien des vorletzten Spieltages beginnen alle am Sonntag um 15 Uhr.

Von Horst Fechtner Lesezeit: 2 Minuten