Archivierter Artikel vom 20.08.2015, 17:53 Uhr
Plus
Wallmenroth/Niederfischbach

Richstein will das wahre Gesicht seines Teams sehen

Ein wenig schal dürfte den A-Klasse-Fußballern des SV Niederfischbach das Kirmesbier vor einer Woche schon vorgekommen sein, was allerdings wohl nicht unbedingt an der Frische des Gebräus gelegen haben dürfte. Die sportliche Vorleistung am Samstagnachmittag sorgte schon eher für den Beigeschmack. „Es hat sich mal wieder gezeigt, dass man jedes Spiel und jeden Gegner 100 Prozent ernst nehmen muss, und dass jeder jeden schlagen kann“, wirft Trainer Andree Richstein einen Blick zurück auf das 0:3 gegen die SG Westernohe/Neunkirchen.

Lesezeit: 5 Minuten