Archivierter Artikel vom 25.09.2020, 15:33 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Primus Lautzert/Berod erwartet kuriosen Angstgegner – SG Guckheim tritt erneut in Betzdorf an – Auswärtsspiele auch für SG Westerburg II und SG Nauroth

Nach dem knappen 3:2-Erfolg im Kreispokal vorletzte Woche tritt die SG Guckheim/Kölbingen am vierten Spieltag in der Fußball-Kreisliga Westerwald/Sieg erneut auswärts bei der SG 06 Betzdorf an. Im Spitzenspiel empfängt der neue Tabellenführer SG Lautzert-Oberdreis/Berod-Wahlrod die Spfr Schönstein, und das weiterhin tor- und punktlose Schlusslicht SG Westerburg/Gemünden/Willmenrod II tritt beim Tabellenneunten SG Gebhardshainer Land/Steineroth-Dauersberg an.

Von Horst Fechtner Lesezeit: 2 Minuten