Wallmenroth

Preisgeld und Prestige: Beim Kern-Haus-Cup stehen am Samstag die Finalspiele an

Beinahe hätte die SG Wallmenroth/Scheuerfeld bei ihrem eigenen Turnier die Runde der besten Vier verpasst. Doch mit einem strammen Schuss aus 22 Metern, der in der 86. Minute zum 2:1-Siegtreffer einschlug, löste Manuel Plath für Fußballer des Bezirksligisten doch noch das Ticket für die Finalspiele beim Kern-Haus-Cup in Wallmenroth, die an diesem Samstag ab 15 Uhr beginnen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net