Wallmenroth

Neuer Modus und ein besonderer Test: Kern-Haus-Cup in Wallmenroth wirft seine Schatten voraus

Ab Donnerstag, 4. Juli, ist der Rasenplatz in Wallmenroth zehn Tage lang Schauplatz für hochkarätigen Fußball aus der Region. Beim 3. Kern-Haus-Cup werden sechs Mannschaften von der Rheinlandliga bis zur Kreisliga A um die Siegprämie von 1000 Euro spielen. Den Höhepunkt stellt allerdings ein Testspiel der gastgebenden SG Wallmenroth/Scheuerfeld dar.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net