Kreisgebiet

Nach Aus im Kreispokal: In der Liga gilt es einen Fehlstart zu vermeiden

Sowohl die SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau als auch die SG Guckheim/Kölbingen und die Reserve der SG Westerburg/Gemünden verpatzten ihre Generalprobe mit dem Aus in der zweiten Runde des Kreispokals und wollen einen Fehlstart in die neue Saison am ersten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg unbedingt vermeiden.

Horst Fechtner Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net