Archivierter Artikel vom 17.04.2016, 19:58 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Kreisliga B1: Die SG Herschbach bleibt auf Meisterkurs – Rennerod gewinnt das Derby

Mit ihrem 2:1-Auswärtssieg bei der SG Langenhahn/Rothenbach machte die SG Herschbach/Girkenroth/Salz in der Kreisliga B 1 Ww/Sieg einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft. Die SG Rennerod/Irmtraut/Seck und der SSV Hattert sind die Hauptanwärter auf den zweiten Tabellenplatz. Am Tabellenende verschlimmerte der SV Derschen in der letzten Minute die Abstiegsnöte für die TuS Bad Marienberg. Die SG Atzelgift/Nister punktete in Fehl-Ritzhausen.

Lesezeit: 2 Minuten