Archivierter Artikel vom 25.11.2018, 20:48 Uhr
Plus
Region

Kreisliga A: Tore fallen wie reife Früchte

Am letzten Spieltag vor der Winterpause in der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg fielen die Tore noch einmal wie reife Früchte. In sieben Partien landete der Ball 43 Mal im Netz. Die Spitzenteams aus Rennerod und Niederfischbach feierten die erwarteten Siege, wobei sich der Spitzenreiter mit der SG Gebhardshainer Land schwer tat und erst eine Viertelstunde vor Schluss den 3:1-Sieg herausschoss.

Jens Kötting Lesezeit: 4 Minuten