Daaden/Rennerod

Kreisliga A: Rennerod will gegen Daaden den Matchball nutzen

Beinahe hätte die SG Daaden/Biersdorf die SG Rennerod/Irmtraut/Seck schon am vergangenen Sonntag zum Meister der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg gemacht. Und der Tabellendritte hätte auch wahrlich nichts dagegen gehabt. Dann aber traf im Spitzenspiel gegen den SV Niederfischbach Adler-Angreifer Michael Leis in der Schlussminute zum 3:2-Sieg für die Elf von Marco John, sorgte dafür, dass Daaden die Vizemeisterschaft wohl aus den Augen verloren haben dürfte (Niederfischbach hat bereits acht Punkte Vorsprung) und vertagte die Entscheidung an der Tabellenspitze.


René Weiss Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net