Archivierter Artikel vom 27.09.2015, 20:20 Uhr
Plus
Region

Kreisliga A: Honigsessen macht drei Tore aus drei Chancen – Wallmenroth lässt zwei Punkte liegen

Der Vorsprung der SG HHW Niederroßbach/Emmerichenhain an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Sieg ist weiter angewachsen. Nachdem die Elf von Nihad Mujakic bereits am Freitag vorgelegt hatte und die SG Alsdorf gleichzeitig in Weyerbusch verloren hat, ließ auch Verfolger SG Wallmenroth/Scheuerfeld am Sonntag zwei Punkte beim 1:1 gegen Aufsteiger SV Stockum-Püschen liegen. Insgesamt endeten drei von vier Partien im Kreisoberhaus am Sonntag mit einem Remis.

Lesezeit: 3 Minuten