Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 20:11 Uhr
Plus
Kirchen

Kreisliga A: Caglayan will bis zur Pause noch zwölf Punkte plus X

Enis Caglayan wusste schon in der Sommerpause, woran seine Mannschaft arbeiten muss. „Wir brauchen mehr Konstanz“, forderte der Trainer der SG Alsdorf/Kirchen/Freusburg/Wehbach. Konstanz sucht Caglayan bislang aber weiterhin vergebens. „Wir sind leider nur konstant inkonstant. Die Situation erinnert mich stark an die vergangene Saison, auch wenn es sportlich bislang noch deutlich schlechter läuft.“ Mit zehn Punkten aus zehn Spielen ist der Tabellenkeller für die Kombinierten näher als die erweiterte Spitzengruppe, in der sie mitmischen wollten. Das vor dem ersten Spieltag ausgegebene Ziel einer „Top-Fünf-Platzierung“ wurde ad acta gelegt. „Wir wollen gar nicht so häufig auf die Tabelle schauen“, sagt der Trainer, „sondern einfach wieder in die Spur finden.“

Von René Weiss Lesezeit: 6 Minuten