Archivierter Artikel vom 09.05.2016, 13:41 Uhr
Honigsessen

Honigsessen geht mit Holger Jungjohann in die B-Klasse

Uwe Jungjohann trainiert die Fußballer des TuS Honigsessen auch nach dem Abstieg aus der Kreisliga A Westerwald/Sieg. Der TuS-Vorsitzende Wolfgang Weitz und der Waldbröler, der seit Januar auf dem Uhlenberg tätig ist, einigten sich auf eine unbefristete weitere Zusammenarbeit. „Die Beziehung passt auf jeden Fall“, sind sich beide Seiten einig.

„Trotz des Abstiegs unserer ersten Mannschaft herrscht in der Seniorenabteilung ein frischer Wind, und die Spieler beider Mannschaften trainieren auch oft gemeinsam. So hat Holger Jungjohann mit Sicherheit seinen Anteil daran, dass die Reserve in der Kreisliga C kurz vor dem Klassenverbleib steht“, betont der stellvertretende Vorsitzende Dieter Rautenstrauch.