Archivierter Artikel vom 18.07.2016, 14:18 Uhr
Plus
Irmtraut

Erst schwach vom Punkt, dann abgezockt: SG Rennerod verteidigt „Helvita-Cup“

Die gastgebende SG Rennerod/Irmtraut/Seck hat wie im Vorjahr das Fußballturnier um den „Helvita-Cup“ in Irmtraut gewonnen. In einem der besten Endspiele der 17-jährigen Turniergeschichte setzte sich der B-Ligist gegen den A-Jugend-Regionalliganachwuchs der Eisbachtaler Sportfreunde mit 3:0 im Elfmeterschießen durch. Zuvor hatte es nach 90 Minuten 3:3 gestanden.

Lesezeit: 1 Minuten