Archivierter Artikel vom 25.10.2015, 19:55 Uhr
Plus
Kreisgebiet

B1: Hattert mit Tor in letzter Sekunde – Erster Treffer des Spieltags in der 51. Minute

In der Fußball-Kreisliga B 1 Westerwald/Sieg schafften es die ansonsten für recht torreiche Spiele bekannten Mannschaften in sechs Spielen bis zum Halbzeitpfiff nicht, auch nur ein einziges Tor zu erzielen. Der erste Treffer des Tages gelang Yacub Sucu in der 51. Minute der Partie SG Kirburg/Hof gegen SG Langenhahn/Rothenbach für die Gäste, die auch den klarsten Sieg des 12. Spieltags einfuhren. Am Tabellenende konnte die SG Hahn/Neuhochstein endlich ihren ersten Punkt einspielen. Ein torloses Unentschieden gegen die TuS Bad Marienberg machte dies möglich.

Lesezeit: 2 Minuten