Archivierter Artikel vom 30.05.2019, 17:25 Uhr
Alsdorf

Alte Herren kicken um Rheinlandtitel: Drei Ü 40- und sechs Ü 50-Mannschaften spielen in Alsdorf

Der Rasenplatz in Alsdorf ist an diesem Wochenende Schauplatz für Rheinlandmeisterschaften der Alt-Herren-Fußballer. Am Samstag spielen ab 12 Uhr die Ü 40-Mannschaften der SG Kirchen/Alsdorf, der SG Mittelmosel Leiwen und des SV Horressen in einer Dreierrunde mit Hin- und Rückspielen den Sieger aus. Der Anpfiff des letzten Spiels ist für 14.05 Uhr vorgesehen.

Am Sonntag geht es dann ab 11 Uhr für die Ü 50-Teams der SG Kirchen-Alsdorf, des FC Alemannia Plaidt, des SV Horressen (alle Gruppe A), der SG 2000 Mülheim-Kärlich, des TuS Honigsessen und des SVC Kastellaun (alle Gruppe B) zunächst um den Einzug ins Halbfinale. Der Anstoß des Endspiels soll um 15.05 Uhr erfolgen. Die jeweiligen Sieger qualifizieren sich für die Regionalmeisterschaften Südwest, an die sich für die Teilnehmer im Erfolgsfall die deutschen Meisterschaften in Berlin anschließen. si