Archivierter Artikel vom 28.04.2016, 16:10 Uhr
Weyerbusch

1:1 in Weyerbusch: Lukas Kuch rettet Alpenrods Punkt

Für einen Auswärtssieg hat es zwar nicht gereicht, doch der Punktgewinn im Nachholspiel tut der SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau auch gut. Der SSV Weyerbusch muss nach dem 1:1 (1:0) weiter auf seinen ersten Sieg im Jahr 2016 warten. Nach dem 1:0 durch Fabian Schmitt in der 30. Minute sah es lange Zeit danach aus, als könnte die Mannschaft von Slobodan Kresovic einen Dreier bejubeln. Alpenrod schlug in der Endphase jedoch zurück und glich in Person von Lukas Kuch zum 1:1-Endstand aus (80.).