Archivierter Artikel vom 11.06.2014, 14:50 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Wer packt's im Nachsitzen in die Kreisliga B: SV Gutenacker oder SV Oelsberg?

Die nicht unumstrittene Aufstockung der beiden höchsten Fußball-Kreisklassen von 14 auf 16 Teams und der damit verbundene Massenaufstieg macht es möglich: Auf dem Hartplatz am Hellenhahn in Katzenelnbogen kämpfen am Mittwochabend ab 19.30 Uhr der SV Gutenacker (Drittplatzierter der C-Ost) und der SV Oelsberg (Drittplatzierter der C-West) um das 16. und letzte B-Liga-Ticket.

Lesezeit: 2 Minuten