Archivierter Artikel vom 13.04.2015, 10:21 Uhr
Plus
Braubach

Überlegene Braubacher jubeln über Dreier

Im Treff zweier Teams, die ihre Trainer zuletzt aufgrund der jeweils dünnen Personaldecken immer wieder zu improvisatorischen Höchstleistungen anstachelten, zeigte insbesondere der abstiegsbedrohte Gastgeber SV Braubach gegen die indisponierten Gäste vom SV Friedrichssegen eine engagierte Leistung, die ganz nach dem Geschmack des SV-Coaches Michael Reibel war: „Ich bin hochzufrieden, wir waren tonangebend. Darauf können wir aufbauen.“ Durch den 3:1 (1:0)-Erfolg befinden sich die Braubacher mittendrin im Rennen um den Klassenverbleib.

Lesezeit: 4 Minuten