Hahnstätten

Turnier der VG Aar-Einrich: TuS Burgschwalbach siegt nach Elfmeterschießen

Starke Zuschauer-Resonanz mit circa 1800 Besuchern während der Woche, spektakuläre Tore und viele zufriedene Gesichter beim Ausrichter TuS Hahnstätten und dessen Nachbarn – das Fußballturnier der Vereine aus der neuen Verbandsgemeinde Aar-Einrich erfüllte seinen Zweck vollends und bot den teilnehmenden Teams die willkommene Gelegenheit, bei der Vorbereitung auf die neue Saison einen entscheidenden Schritt vorwärts zu kommen. Letztlich setzte sich mit der TuS Burgschwalbach der klassenhöchste Vertreter nach einer sehr souveränen Vorrunde im Finale gegen den ambitionierten A-Ligisten TuS KK erst nach Elfmeterschießen glücklich durch, Dritter in der Endabrechnung wurde der B-Liga-Vertreter FC Linde Berndroth.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net