Archivierter Artikel vom 22.05.2016, 18:48 Uhr
Plus
Birlenbach

SG Birlenbach kratzt noch die Kurve

Ein Derby voller Rasse und Klasse sahen 130 Besucher beim dramatischen 3:2 (0:0)-Derbysieg der SG Birlenbach/Balduinstein gegen den Nachbarn VfL Altendiez. Bei noch zwei ausstehenden Spielen hat der neue Spitzenreiter dank des Gückinger Ausrutschers gegen die SG Miehlen (3:4) und der 1:2-Heimpleite der SG Bogel gegen den FSV Welterod nun im Titelrennen alle Trümpfe in der Hand.

Lesezeit: 4 Minuten