Archivierter Artikel vom 19.05.2019, 19:57 Uhr
Plus
Osterspai

Ronnie Hellström stellt sein Buch in Osterspai vor: Als Real Madrid noch vor dem FCK zittern musste

Wirklich gut ist es um den 1. FC Kaiserslautern derzeit nicht bestellt. Die Pfälzer sind mittlerweile in die 3. Liga abgerutscht und kämpfen finanziell ums nackte Überleben. Auf seine glorreiche Vergangenheit kann sich der FCK aber stets berufen. Schließlich haben schon einige große Fußballer ihre Visitenkarte bei den „Roten Teufeln“ abgegeben. Einer davon ist Torwartlegende Ronnie Hellström, der von 1974 bis 1984 den Kasten der Kaiserslauterer hütete und in dieser Zeit zum Publikumsliebling aufstieg. Vor kurzem hat der Schwede seine Biografie „Ronnie – Der fliegende Wikinger“ veröffentlicht und machte zu diesem Anlass nun Halt im Sportheim des VfL Osterspai. Rund 60 Interessierte ließen es sich nicht nehmen, den Anekdoten von Hellström zu lauschen und einen interessanten Abend zu verbringen, der so einige Lacher bereithielt.

Von Lukas Erbelding Lesezeit: 3 Minuten