Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 14:01 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Rolf Münch korrigiert Saisonziel nach oben – Dausenau gastiert bei Nievern II

Mit blütenweißer Weste reist der TuS Dausenau am Samstag zum Derby der Kreisliga B bei der SG Nievern/Fachbach II. Der Aufsteiger konnte bisher in allen Partien – zumindest vom Ergebnis her – überzeugen, während die Gastgeber wohl gerade noch so vor dem heimischen Hertha-Turnier in Form gekommen sind. Die Partie auf dem Kunstrasenplatz an der Früchter Straße in Nievern beginnt um 16 Uhr.

Lesezeit: 4 Minuten