Archivierter Artikel vom 24.11.2016, 16:30 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Nichts zu verlieren: SG Dahlheim will Herbstmeister SG Arzbach ein Bein stellen

Abstiegskampf gegen Titelrennen: In der Fußball-Kreisliga A trifft mit der SG Dahlheim/Prath der Tabellenvierzehnte auf den Spitzenreiter SG Arzbach/Kemmenau. „Für uns ein schöner Bonus, wir haben nichts zu verlieren“, verteilt Dahlheims Trainer Lothar Hamm schon vor der Partie die Favoritenrolle. Das Spiel auf dem Rasenplatz in Prath steigt am Sonntag um 14.30 Uhr.

Lesezeit: 5 Minuten