Archivierter Artikel vom 29.04.2020, 15:59 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Neue SG steht bevor – VfL Holzappel, SV Eppenrod und SV Gutenacker planen enge Zusammenarbeit

Sie hüten es zwar noch wie einen Gral, dennoch spricht nach RLZ-Informationen viel dafür, dass die Nachbarn VfL Holzappel, SV Eppenrod und SV Gutenacker künftig gemeinsam gegnerische Fußball-Tore ins Visier nehmen werden. „Ich kann es nicht bestätigen, will es aber auch nicht dementieren“, so Reinhard Rumpf, Abteilungsleiter des SVG, auf Anfrage unserer Zeitung. Gespräche der Verantwortlichen der drei Vereine habe es zwar gegeben, so Rumpf, aber eine Vereinbarung müsse abschließend noch schriftlich fixiert werden. Das bestätigen auch Patrick Haas, Spartenleiter beim VfL Holzappel, und sein Eppenroder Kollege Volker Stendebach. „Es ist noch nicht definitiv.“