Archivierter Artikel vom 09.09.2021, 19:18 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Kreisliga B: Punktloser FSV Welterod will am Katzenelnbogener Hellenhahn seine Chance suchen – Kivancs bescheidenes Ziel: Den Spielbetrieb aufrecht erhalten und den Klassenverbleib schaffen

Sieben Spiele, drei Punkte – das ist die überschaubare Beute, die der TuS Katzenelnbogen/Klingelbach II und der FSV Welterod in der laufenden Saison in der Kreisliga B bisher gemeinsam aufzubieten haben. Da ist noch jede Menge Luft nach oben, wollen beide Teams es aus dem Tabellenkeller schaffen. Beide Teams treffen am Sonntag um 12.15 Uhr auf dem Kunstrasen am Hellenhahn aufeinander.

Lesezeit: 3 Minuten