Plus
Nievern

Kreisliga B: Nieverns Reserve trifft beim 13:2-Kantersieg gegen junge Garde des VfL Altendiez II fast nach Belieben

Kaum mit dem Nachzählen der üppigen Trefferausbeute seiner glänzend aufgelegten Schützlinge kam Wolfgang Lauterbach, Trainer der SG Nievern/ Arzbach II, nach dem 13:2 (8:1)-Kantersieg seiner Elf gegen die zweite Garde des VfL Altendiez nach. Da war an der Früchter Straße nach dem Schlusspfiff erst einmal Durchatmen angesagt, ehe es zum gemütlichen Teil überging.

Von Stefan Nink Lesezeit: 3 Minuten