Archivierter Artikel vom 10.09.2017, 19:32 Uhr
Plus
Welterod

Kreisliga A: SV Diez-Freiendiez macht aus einem 0:3 noch ein 5:3

Zwei total unterschiedliche Halbzeiten bekamen die rund 100 Zuschauer in der Vogtei zu sehen. Der stark ersatzgeschwächte FSV Welterod vergeigte eine 3:0-Pausenführung und musste am Ende den Diezern mit 3:5 die Punkte überlassen, was Gordon Maus, den Trainer der Gastgeber, sprachlos machte.

Von Vincent Föhrenbacher Lesezeit: 4 Minuten