Archivierter Artikel vom 12.09.2021, 20:05 Uhr
Plus
Hahnstätten

Kreisliga A Staffel Ost: Dewitz-Hammer schlägt im Netz ein – SG Holzappel/Eppenrod/Gutenacker entführt mit einem 2:1 drei wertvolle Punkte aus Hahnstätten

„Das war kein schönes Fußballspiel. Wir waren die bessere Mannschaft mit mehr Spielanteilen, haben daraus aber nichts gemacht“, zeigt sich Michele Esposito, der den berufsbedingt abwesenden Coach Denis Petak an der Seitenlinie ersetzt hat, enttäuscht über die 1:2 (0:1)-Heimniederlage seiner TuS Hahnstätten und die SG 2020 Holzappel/Eppenrod/Gutenacker in der Ost-Staffel der Kreisliga A. Während die Elf von der unteren Aar den 2:1-Erfolg aus der Vorwoche nicht vergolden konnte, zeigte sich SG-Trainer Mike Döblitz zufrieden: „Ich hatte ja im Vorfeld schon gesagt, dass wir noch nicht so weit sind wie letzte Saison und kleine Schritte vorwärts machen müssen. Dafür sind diese drei Punkte sehr wichtig.“

Von Vincent Föhrenbacher Lesezeit: 4 Minuten