Archivierter Artikel vom 22.10.2021, 19:16 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Kreisliga A Ost: Peter Kaiser baut auch gegen seinen Ex-Verein TuS Niederneisen auf eine stabile Deckung

Bleibt der Spitzenreiter der Ost-Staffel der Kreisliga A ungeschlagen? Oder lässt er zumindest wieder Punkte liegen? Das Gefühl kennt der SV Diez-Freiendiez zumindest schon, denn im Hinspiel bei der TuS Niederneisen stand am Ende ein torloses Remis auf dem Spielberichtsbogen. Am Samstag sehen sich beide Teams wieder, die Partie auf dem Kunstrasen am Freiendiezer Wirt wird um 17 Uhr angepfiffen.

Lesezeit: 5 Minuten