Archivierter Artikel vom 04.02.2021, 15:54 Uhr
Rhein-Lahn

Kontinuität bei der TuS Burgschwalbach – Trainerteam macht weiter

Auf Kontinuität setzt die TuS Burgschwalbach. Nach der Zusage von A-Lizenz-Inhaber Walter Reitz, der die erste Garnitur vom Märchenwald unabhängig der Ligazugehörigkeit auch in der Saison 2021/2022 trainieren wird, hat der Verein weiter „Nägel mit Köpfen“ gemacht. Sowohl Dennis Jung (Trainer der 2.

Mannschaft / Kreisliga B), als auch Cenk Yoldas-Schäfer (Trainer 3. Mannschaft / Kreisliga D) und Torwarttrainer Oliver Kany werden in der kommenden Saison 2021/2022 bei den Rot-Schwarzen ihre Erfahrung einbringen. red