Archivierter Artikel vom 25.02.2021, 20:24 Uhr
Plus
Diez

In zwei Minuten alles geklärt – Peter Kaiser bleibt Trainer beim SV Diez-Freiendiez

Während es Anfang der Woche bei der TuS Niederneisen mächtig Irritationen wegen des Abgangs der beiden Trainer Tim Heimann und Tizian Goliasch Richtung TuS Burgschwalbach gegeben hatte, waren Aar-abwärts die Personalien für die neue Saison schnell geklärt. Nach dem „Trainerbeben“ habe er einen Anruf vom Vorsitzenden Axel Fickeis erhalten, berichtet Peter Kaiser, der Trainer des Fußball-A-Ligisten SV Diez-Freiendiez.