Archivierter Artikel vom 15.07.2014, 09:44 Uhr
Freiendiez

Gückingen fertigt A-Liga-Aufsteiger Niederneisen mit 9:0 ab

Die Vorbereitung auf die Saison in der Fußball-Bezirksliga Ost lässt sich gut an für den TuS Gückingen (rechts). In einem Testspiel auf dem Freiendiezer Kunstrasen setzte sich das Team des neuen Trainers Mike Döblitz gegen den A-Klassen-Aufsteiger TuS Niederneisen mit 9:0 (7:0) durch. Die Tore für Gückingen erzielten Marco Keller, Robin Reifenberg, Niklas Isselbacher (2), Malte Korneffel und Darius Kloft, der Niederneisens Schlussmann Jens Lendle gleich viermal überwinden konnte. Foto: Hergenhahn