Archivierter Artikel vom 06.11.2015, 14:25 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Graden durch „Hausnummer“ gewarnt: Miehlen erwartet auswärts schwache Gückinger

Den Pokalkrimi verdauen, das Ausscheiden abhaken, sich wieder ganz auf die Liga konzentrieren: Der TuS Gückingen ist nach dem 7:8 im Elfmeterschießen unter der Woche beim SV Diez-Freiendiez am Samstag wieder in der Fußball-Kreisliga A gefordert. Auf dem Rasenplatz in Nastätten geht es ab 17 Uhr auswärts gegen die SG Miehlen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema