Plus
Rhein-Lahn

Gemischte Teams – bald auch im Kreisgebiet?

In den benachbarten Niederlanden bahnt sich für die kommende Saison eine kleine Revolution an: Frauen können dort ab der nächsten Spielzeit gemeinsam mit Männern in allen Amateurligen kicken. Beim zuständigen Fußball-Dachverband KNVB sprach man bei der Verkündung dieser Entscheidung von einem „historischen Moment.“ Auch hierzulande beim Deutschen Fußball-Bund beschäftigen sich die Funktionäre offenbar immer mehr mit dieser Thematik. So erklärte der zuständige DFB-Vizepräsident Günter Distelrath jüngst, mit Blick auf den nächsten Bundestag einen entsprechenden Antrag erarbeiten zu wollen. Bleibt die Frage, wie praktikabel diese Idee ist und ob sie sich an der Basis auch tatsächlich umsetzen lässt. Die RLZ hat bei Vertretern aus dem Kreisgebiet nachgefragt.

Lesezeit: 4 Minuten