Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 19:22 Uhr
Plus
Lahnstein

Fußballer des FSV RW Lahnstein schaffen im siebten Anlauf ihren ersten Aufstieg

Aller guten Dinge sind für die Fußballer des FSV Rot-Weiß Lahnstein sieben: Mit dem 4:0 (0:0)-Erfolg beim in Bendorf ausgetragenen Entscheidungsspiel gegen die punktgleiche Reserve des SC Vallendar schafften die vom Duo Ingo Karst und Thorsten Scheh betreuten Lahnsteiner nach sechs letztlich erfolglosen Anläufen doch den Aufstieg in die C-Klasse (wir berichteten) – es ist der erste in der noch jungen Geschichte des Vereins, der nach dem unrühmlichen Zusammenbruch der alt eingesessenen SG Eintracht gegründet worden war. Der Sprung in die höhere Klasse war diesmal aber nur deshalb möglich, weil Staffelsieger VfR Koblenz III nicht hoch konnte. Dessen eigene zweite Mannschaft ist bekanntlich bereits in der C-Klasse vertreten.

Lesezeit: 1 Minuten