Nassau

FSV rettet Sieg mit neun Leuten: TuS Nassau kann beim 3:4 gegen Osterspai frühe Führung und Überzahl nicht in Zählbares ummünzen

„Drei Punkte – das war’s dann auch“, kommentierte hinterher der Mann, der einen abwechslungsreichen Nachmittag erlebt hatte beim 3:4 (1:2) des TuS Nassovia Nassau gegen die FSV Osterspai-Kamp-Bornhofen. Gäste-Trainer Nico Helbach hatte die erste Halbzeit an der Seitenlinie erlebt, wurde dann auf dem Platz zum erfolgreichen Mittelstürmer und musste dann als Abwehrchef den knappen Sieg retten.

Thorsten Stötzer Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net