Rhein-Lahn

Ferhan Güngörmüs erhofft sich Spielfreude: TuS Nassau will gegen die FSV Osterspai die jüngsten Debakel tilgen

Während sich die FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen am Mittwochabend in aller Ruhe das Länderspiel Deutschland gegen die Türkei im Fernsehen anschauen konnte, war der TuS Nassau zeitgleich irgendwie im falschen Film und kassierte eine zweistellige Niederlage in der Kreisliga A. Wie gut die bis zum Wochenende verdaut werden kann, wird sich am Sonntag zeigen, wenn die Nassovia um 15 Uhr den FSV empfängt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net