Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 19:12 Uhr
Plus
Altendiez

Bemerkenswert: Paul Merks Viererpack zwingt Meister SG Nievern erstmals in die Knie

Am letzten Spieltag der Saison in der Kreisliga A hat es Bezirksligaaufsteiger SG Nievern/ Fachbach erwischt: Am Altendiezer Lahnblick kassierte die Elf von Trainer Murat Saricicek trotz schneller 2:0-Führung eine 3:4-Niederlage und ging erstmals in der Runde leer aus. „Mann des Tages“ war Paul Merk mit einem Viererpack. Durch eine bärenstarke zweite Halbzeit drehten die Schwarz-Weißen mit einer tollen Aufholjagd den Spieß noch um.

Von Vincent Föhrenbacher Lesezeit: 5 Minuten