Kreisgebiet

Oberzissen siegt in Plaidt – SG Eich verliert in Remagen

In der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr hat der SV Oberzissen Meister FC Alemannia Plaidt geschlagen und somit einen Spieltag vor dem Saisonende wie im Vorjahr die Vizemeisterschaft perfekt gemacht. Beim 4:2 (2:2) am Pommerhof trafen für die Gäste Patrick Adams (11., 29.), Lukas Groß (76.) und Jannik Schneider (90.). Bei den Hausherren trugen sich David Reif (9.) und Johannes Schumacher (15.) in die Torschützenliste ein.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net