Kottenheim

Oberwinter II macht mit dem Gewinn der C-Kreismeisterschaft den Titel-Hattrick perfekt

Kottenheim. Die Fußballer der Reserve des TuS Oberwinter (grüne Trikots) haben den Titel-Hattrick aus Meisterschaft, Kreispokalsieg und Kreismeisterschaft perfekt gemacht. Im Duell der beiden C-Klassen-Meister setzte sich der Ahr-Vertreter im Kottenheimer Waldstadion mit 1:0 (0:0) gegen den C-Klasse-Mayen-Vertreter SG Weiler/Boos/ Nachtsheim durch.

Von grüne Trikots
Oberwinter II macht mit dem Gewinn der C-Kreismeisterschaft den Titel-Hattrick perfekt
Foto: Tobias Jenatschek

In einem insgesamt ausgeglichenen Spiel dauerte es bis zur 82. Minute, ehe Oliver Limbach mit einem sehenswerten Schlenzer das Tor des Tages markierte. Oberwinters Sportlicher Leiter, Ralf Beck, urteilte: „Nach dem Kreispokalsieg am vergangenen Wochenende war die Kreismeisterschaft der perfekte Abschluss einer grandiosen Saison. Der gesamten Mannschaft kann ich dazu nur gratulieren.“ Weilers Trainer Andreas Schoder, der selbst privat verhindert war, sagte: „Oberwinter hat im Gegensatz zu uns eine der wenigen Chancen genutzt, dennoch können wir auf unsere Leistung in der vergangenen Spielzeit stolz sein.“ jam Foto: Vollrath