Kreisgebiet

Meisterfreude fühlt sich komisch an – Wie die Betroffenen in den Kreisligen Rhein/Ahr auf den nun beschlossenen Saisonabbruch reagieren

In den Ligen des Fußballkreises Rhein/Ahr wären dieser Tage auf den Plätzen die Entscheidungen über Meisterschaft und Abstieg gefallen. Doch statt spannender Spiele und vieler Emotionen gab es nun vom Fußballverband Rheinland notgedrungen die Nachricht über den Saisonabbruch. Gewertet wird der Tabellenstand vom 13. März.

Lutz Klattenberg Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net