Archivierter Artikel vom 11.07.2021, 18:26 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Kreispokal: SG Landskrone erreicht erstmals das Halbfinale – Westum muss in Löf in die Verlängerung – Bad Breisig in Frühform – Kempenich patzt in Plaidt

Im Viertelfinale um den Fußball-Kreispokal der A-/B-Ligisten haben sich die Favoriten durchgesetzt. Die Ausnahme machte allerdings die DJK Plaidt, die gegen die SG Kempenich/Spessart/Rieden gewann. Beim Spiel zwischen der SG Löf/Lehmen/Hatzenport/Niederfell und der SG Westum/Löhndorf musste die Verlängerung die Entscheidung herbeiführen.

Lesezeit: 2 Minuten