Archivierter Artikel vom 01.05.2017, 15:16 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Kreisliga B Ahr: Titel ist für den SV Oberzissen nach Derbysieg greifbar nahe – Gratzki zurückgetreten – ABC-Reserve patzt beim Letzten

Der SV Oberzissen hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga B Ahr gemacht. Im Derby gegen den SC Niederzissen setzte sich die Mannschaft von Trainer Tobias Dedenbach mit 4:1 durch. Mit einem Sieg gegen Schlusslicht ABK Ahrbrück könnte der SVO am nächsten Wochenende den Titelgewinn perfekt machen. Auch die Verfolger gewannen ihre Spiele. Der ESV Kreuzberg siegte 5:0 gegen Westum/Löhndorf II. Die SG Ahrtal/Dümpelfeld setzte sich im Derby bei der DJK Müllenbach mit 4:1 durch. Die SG Franken/Königsfeld unterlag mit 0:4 der SG Bachem/Walporzheim, woraufhin Trainer René Gratzki seinen sofortigen Rücktritt erklärte. Schlusslicht Ahrbrück holte gegen den Ahrweiler BC II überraschend einen Punkt, der aber wohl wenig helfen wird.

Lesezeit: 3 Minuten