Archivierter Artikel vom 19.11.2017, 17:19 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Kreisliga B Ahr: Später Jubel bei Kripp, Emotionen in Hönningen, ein gelungenes Trainerdebüt, ein Herbstmeister und ein Tabellenletzter, der überrascht

Der Ahrweiler BC II hat sich in der Fußball-Kreisliga B Ahr die Herbstmeisterschaft gesichert. Mit 30 Punkten steht die Bezirksligareserve nach der Hinrunde ganz oben. Der 3:1-Sieg bei der DJK Müllenbach war allerdings Schwerstarbeit. Im Verfolgerduell hat sich der SV Kripp glücklich in letzter Sekunde beim SC Bad Bodendorf durchgesetzt. Viele Emotionen gab es beim 2:2 zwischen der SG Ahrtal Insul und der Grafschafter SV. Der FC Inter Sinzig hat sich mit neuem Trainer und einem 3:0-Sieg über die SG Oberahrtal/Barweiler ein wenig aus dem Tabellenkeller befreien können. So auch die SG Franken/ Königsfeld, die mit einem 2:0 bei der FSG Bengen/Lantershofen/Birresdorf die Sorgen vergrößerte. Die Überraschung des Spieltages gelang Schlusslicht SG Westum/ Löhndorf II mit dem 3:1 gegen die SG Kempenich/Spessart.

Lesezeit: 4 Minuten