Archivierter Artikel vom 17.04.2017, 15:14 Uhr
Schuld

Kreisliga B Ahr: SG Ahrtal bleibt mit 1:0 gegen ABC II weiter oben dran

In einem Nachholspiel der Fußball-Kreisliga B Ahr zwischen der SG Ahrtal Dümpelfeld und dem Ahrweiler BC II hat ein Foulelfmeter zum 1:0 (0:0) in letzter Minute die Partie entschieden. ABC-Verteidiger Fynn Götte hatte seinen Gegenspieler zu Fall gebracht.

Philip Minwegen verwandelte, bescherte Ahrtal den Heimsieg und wahrte die Chancen auf Platz zwei. Die ABC-Reserve spielte mehr als eine Halbzeit lang in Unterzahl, da Flamur Azizi unmittelbar vor der Pause die Gelb-Rote Karte gesehen hat. Dennoch hatten die Gäste mehr Spielanteile und durch Spielertrainer Bekim Gerguri auch eine Großchance auf den Führungstreffer. „Wir hatten durch Standards und Konter unsere Möglichkeiten. Wir sind natürlich sehr glücklich, dass es am Ende noch gereicht hat“, meinte der Ahrtaler Trainer Martin Hintemann. Ahrweilers Co-Trainer Samir Handanagic sagte: „Wir haben etwas unglücklich verloren, können aber zufrieden mit der Leistung sein. Wir werden nun versuchen, Platz drei noch zu erreichen. Auch das wäre für einen Aufsteiger eine hervorragende Ausbeute.“ lkl