Archivierter Artikel vom 17.03.2016, 17:18 Uhr
Plus
Kreuzberg

Kreisliga B Ahr: ESV Kreuzberg macht derzeit eine schwierige Phase durch

Als Aufsteiger hat sich der ESV Kreuzberg in der Fußball-Kreisliga B Ahr bislang prima behauptet. Acht Spieltage vor dem Saisonende stehen 26 Punkte aus 18 Spielen und ein mit 33:30 Tore positives Torverhältnis zu Buche. Sorgen um den Klassenverbleib braucht man sich keine mehr zu machen. Das ist auch gut so, denn nach der Winterpause kam der ESV bisher noch nicht wieder ins Rollen. 0:5 unterlag man zum Auftakt beim SV Oberzissen, vergangenes Wochenende gab es ein schwaches 1:1 zu Hause gegen die SG Bachem/Walporzheim.

Lesezeit: 1 Minuten